30 Jun

5 Überraschende Fakten aus der eidesstattlichen Aussage von Gavin Andresen

Andresen zieht einige schmeichelhafte Vergleiche zwischen Satoshi Nakamoto und sich selbst.

Die kürzlich veröffentlichte Absetzung von Gavin Andresen im Fall Kleiman v. Wright wirft ein neues Licht auf die Persönlichkeiten von Craig Wright, Satoshi Nakamoto und nicht zuletzt auf Andresen selbst.

Craig Wright nannte sich selbst einen Betrüger

In einer E-Mail an Andresen gab Wright offenbar zu, ein Betrüger zu sein:

„Ich bin ein Betrüger, aber ich bin ein Betrüger, dem es frei steht, an dem zu arbeiten, was ich tun muss.

Vielleicht wird dieses Eingeständnis (das jetzt öffentlich zugänglich ist) weitere Klagen für Wright schwieriger machen.

Andresen könnte einen frühen Hinweis auf den BSV gehabt haben

In einer E-Mail an Andresen aus dem Jahr 2016 behauptet Wright, Zugang zu einigen Systemen zu haben, die angeblich viel leistungsfähiger waren als Bitcoin (BTC). Laut Wright:

„Ich habe Zugang zu Systemen, die mehr Werte und Transaktionen pro Tag übertragen als das bestehende BTC-Netzwerk in einem Jahr“.

Es liegt im Bereich des Möglichen, dass Wright bereits über Bitcoin Profit Satoshi Vision (BSV) nachdachte, aber auch Andresen schien die Antwort nicht zu kennen.

Registirerung auf Bitcoin Profit

Andresen sagt, seine Kodierfähigkeiten seien auf dem Niveau von Nakamotos

Bei der Diskussion über Satoshis Programmierfähigkeiten platzierte Andresen den Bitcoin-Erfinder unter den besten 10 Prozent der Programmierer, mit denen er zusammengearbeitet hat. Andresen sagt auch, dass er selbst dorthin gehört.

„Unter all den Programmierern, mit denen ich interagiert habe, gehört er definitiv zu den besten 10 Prozent. Ich habe schon bessere Programmierer gekannt. Ich habe schon viel schlechtere Programmierer gekannt.“

Andresen zeigte deutlich, dass es ihm nicht an Selbstvertrauen mangelt, und erklärte, dass er Satoshi in Sachen Programmierung in etwa ebenbürtig ist:

„Es hängt davon ab, was wir programmiert haben, aber ja, ungefähr gleich.“

Andresen hielt sich für den bestmöglichen Ersatz für Satoshi Nakamoto

In einem Cointelegraph-Interview sagte der frühe Bitcoin-Entwickler Laszlo Hanyecz, dass Satoshi ihm Bitcoin übergeben wolle, aber er sei nicht daran interessiert, Vollzeit an dem Projekt zu arbeiten.

Als Andresen während seiner Absetzung gefragt wurde, ob er der bestmögliche Ersatz für Nakamoto sei, erklärte Andresen:

„Ich war sicher der Beste.“

Craig Wright versuchte, sich umzubringen

Im Frühjahr 2016 sollte Craig Wright als Beweis für Wrights behauptete Satoshi-Identität Münzen von einer der mit Block 9 verbundenen Adressen nach Andresen bringen. Stattdessen schickte einer von Wrights Mitarbeitern eine E-Mail an Andresen und andere und informierte sie über einen offensichtlichen Selbstmordversuch:

„Alles aufhören. Craig hat gerade versucht, sich zu verletzen, und blutet stark im Waschraum. Stefan ist bei ihm, Ramona und ich sind auf dem Weg dorthin. Der Krankenwagen ist auf dem Weg.“

Wright wurde verletzt aufgefunden und anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Wenn Sie sich selbst verzweifelt oder selbstmordgefährdet fühlen, rufen Sie die Nationale Selbstmord-Hotline unter 1-800-273-8255 an.

6 Jun

Number of Bitcoins in exchanges at their lowest level

With each passing day, more and more people join the crypto world. Many of them are attracted by the promise of the great profits that can be made in the market. Especially if you participate in the trading of cryptoactives through the multiple platforms that exist in the world. However, despite the popularity of trading, the amount of Bitcoin on exchanges is at its lowest level in a long time.

Huobi Vice President denounces CoinMarketCap bias

The importance of trading for the crypto world
It is impossible to underestimate the importance of exchanges for the crypto world. Well, it is these platforms that allow the communication of the different cryptosystems. Which are exchanged for each other within these exchanges, defining their value. Therefore, the value of the projects that support them, through the laws of supply and demand.

Thus, a person anywhere in the world who owns send eth from binance to Bitcoin Era, withdraw money with Bitcoin Trader, Bitcoin Billionaire vs gkfx, Immediate Edge list of coins, how do i buy ethereum on Bitcoin Profit, 1099 k Bitcoin Evolution, how to sell bitcoin gold Bitcoin Code, The News Spy download platform, Bitcoin Circuit review crypto, cannot buy bitcoin cash on Bitcoin Revolution and wants to acquire Ethereum, XRP or Dogecoin, just has to enter into their trust exchange, and carry out the exchange. This also opens the doors to the possibility of enriching yourself through trading. Taking advantage of the small (or large) variations in the price of cryptomonies to generate profits.

This has led to the fact that, over time, the general public has begun to relate cryptomonies to trading. With some people such as investor and crypto skeptic Peter Schiff stating that the only real value of Bitcoin is that it is a speculative financial asset. For some savvy investors to generate profits.

But beyond these judgments that overlook the infinite possibilities that Blockchain technology opens up. The truth is that trading has become very popular, as the main economically profitable activity in the market for Bitcoin and other cryptosystems. This doesn’t stop the amount of Bitcoin in exchanges from being at its lowest level in a long time.

The fall of Bitcoin generated panic in BitMEX at the time of the Halving

Less and less Bitcoin in exchange
Thus, a study by Glassnode, shows that the number of Bitcoin in the exchanges has been steadily decreasing since the end of March this year. It has dropped from over 2.6 million Bitcoins in the entire crypto market exchange ecosystem. To less than 2.35 million Bitcoins for this past week.

Such an abrupt drop in the amount of Bitcoin handled by exchanges represents the largest decrease in this statistic on record. It is probably the main culprit behind this negative performance in the economic crisis generated by the Coronavirus.

BTC’s exit from the crypto market began in mid-March. Just when the global financial market collapsed with the arrival of Covid-19 to the West. Dragging with it the price of Bitcoin and gold. This generated a crisis of confidence that led to massive withdrawals from Bitcoin by users of exchanges like BitMEX.

However, there is a more positive explanation for the crypto world. Well, the arrival of the third Bitcoin Halving has brought great optimism within the crypto community. It expects a substantial increase in the price of BTC. Therefore, large investors may be withdrawing their cryptos from the exchanges, to keep them waiting for the expected bullish rally.

Be that as it may, the truth is that this reduction of the money stored by users in the cryptos exchanges of the world, brings the crypto market back to the situation it was in at the beginning of 2019. Limiting the liquidity available by the large exchange platforms. And making this fall our Fact of the Day here at CritoTendencia.

3 Jun

Tapferer Browser steigt über 15 Millionen monatliche, 5 Millionen aktive Benutzer pro Tag

In einer Ankündigung vom 1. Juni 2020 gab der datenschutzorientierte Webbrowser Brave (BAT) an, im Mai 2020 15 Millionen aktive Benutzer pro Monat und 5 Millionen aktive Benutzer pro Tag überschritten zu haben.

Brave erreicht weiterhin weitere Meilensteine

Brave, ein Webbrowser, der den Benutzern die vollständige Kontrolle über ihre digitale Identität und Privatsphäre über diesen Link geben soll, ist in Bezug auf die Anzahl der Benutzer weiterhin weit verbreitet.

Laut einer kürzlich veröffentlichten Ankündigung stieg die Anzahl der monatlich aktiven Benutzer des Browsers im Mai auf 15,4 Millionen – ein Wachstum von 50 Prozent seit dem Start von Brave 1.0 im November 2019.

In ähnlicher Weise stiegen die täglichen aktiven Benutzer des Browsers auf 5,3 Millionen – gegenüber ungefähr 2 Millionen Benutzern vor einem Jahr.

In gleicher Weise verzeichnete das Flaggschiff des Browsers, Brave Ads, einen deutlichen Anstieg des Interesses einiger der weltweit führenden Marken. Seit dem Start im letzten Jahr hat das privat gestaltete Brave Ads-Programm des Browsers etwa 1.530 Kampagnen angezogen – ein deutlicher Anstieg gegenüber den 400 im Oktober 2019 gemeldeten Kampagnen. Insbesondere werden Brave Ads-Kampagnen jetzt in 183 Ländern unterstützt.

Der Aufwärtstrend bei der Akzeptanz war für Brave Ads ein voller Erfolg, da die Klickrate (Klickrate) gegenüber dem Branchendurchschnitt von 2 Prozent auf beeindruckende 9 Prozent gestiegen ist. Im Vergleich zu den 97 Millionen Anzeigenbestätigungsereignissen, die im Oktober 2019 gemeldet wurden, verzeichnete Brave Ads einen Mammutanstieg von 930 Prozent mit bisher über 1 Milliarde Anzeigenbestätigungsereignissen.

Widerstand bei Bitcoin Code

Steiler Anstieg der Adoption

In Bezug auf humanitäre Zwecke diente das Brave Ads Grant-Programm des Browsers als verlässliche Initiative, um gemeinnützige Organisationen zusätzlich zu sensibilisieren und zu unterstützen. Der Nutzen des Programms ist dank der anhaltenden COVID-19-Pandemie umso sichtbarer geworden . Die Ankündigung lautet teilweise:

„ Das Programm ist auf über 31 gemeinnützige Organisationen angewachsen, darunter Khan Academy, No Kid Hungry, GetUsPPE, Save the Children und UNICEF France. Das Programm hat kürzlich die Unterstützung erweitert, um das Bewusstsein und die Beiträge durch gesponserte Bilder zu fördern. ”

In ähnlicher Weise war die Anzahl der Brave Verified-Ersteller von Inhalten in jüngster Zeit mit fast 700.000 Erstellern auf beliebten Plattformen wie YouTube, Twitter, Twitch, Vimeo und GitHub stark gestiegen.

30 Mai

Kraken CEO: Bitcoin (BTC) wäre 1.000.000.000.000 USD wert, wenn die Massen die Macht der Kryptowährung kennen würden

Der CEO der in den USA ansässigen Krypto-Börse Kraken glaubt, dass Bitcoin kurz vor einer neuen langfristigen Rallye auf 100.000 US-Dollar steht.

In einer neuen Telefonkonferenz von Pantera sagt Jesse Powell, dass die Massen die Bedeutung der Knappheit und Unabhängigkeit von Bitcoin von Banken und Zwischenhändlern noch nicht verstehen.

Er geht davon aus, dass sich dies im kommenden Jahrzehnt ändern wird, wenn der Wert des Dollars sinkt

„Ich glaube nicht, dass Bitcoin überhaupt in Bitcoin eingepreist ist. Die meisten Leute haben von Bitcoin gehört, aber sie besitzen kein Bitcoin. Sie wissen nicht, wie die Zukunft von Bitcoin aussehen wird. Ich denke, wenn jeder etwas über Bitcoin Evolution und das Potenzial von Bitcoin wüsste und wie großartig es wäre, wäre der Preis eine Billion Dollar pro Bitcoin. Wir würden alle einfach auf Bitcoin umsteigen und nichts anderes verwenden …

Ich denke, dass es eine Menge gibt, die nicht eingepreist ist, obwohl sie vorhersehbar ist, wie die Zukunft. Zehn Jahre später wird der US-Dollar weiterhin wie verrückt gedruckt. Es wird völlig wertlos sein. Niemand wird es wollen. Jeder wird Bitcoin wollen. Dies wird jedoch nicht aufgrund von wahrgenommenen Risiken oder wahrgenommenen Unsicherheiten in Bezug auf die Zukunft, die Regulierung, die Reaktion der Regierung in verschiedenen Situationen, in denen sich Bitcoin weiterentwickelt, oder wie nützlich es tatsächlich wird, eingepreist. “

Widerstand bei Bitcoin Code

Kraken erlebt bereits eine Explosion des institutionellen Handels. Laut Powell wird BTC in etwa zwei Jahren voraussichtlich 100.000 US-Dollar erreichen

„Ich glaube, dass wir uns in Bezug auf die globalen politischen und wirtschaftlichen Systeme in einer völlig beispiellosen Zeit befinden. Ich glaube, dass dies weiterhin zu einer ziemlich massiven Verlagerung in die digitale Währung führen wird. Ich denke, in den nächsten Jahren wird wahrscheinlich 1 BTC 100.000 USD überschreiten…

Nur anekdotisch, in den letzten zwei Monaten haben wir einen enormen Anstieg neuer Konten von Institutionen gesehen. Ich denke, ich habe es bereits erwähnt. Etwas, das mehr Institute daran hindert, einzusteigen, ist nur die Unsicherheit über die regulatorische Situation.

Ich denke, viele warten ab, viele versuchen vielleicht, ihre Mandate zu ändern, damit sie in diese Anlageklassen investieren können. Aber ich denke es kommt. Ich denke, dass mehr LPs verlangen werden, dass ihre GPs in Krypto investieren. Ich denke, es wird von unten nach oben kommen. Die Renditen sind einfach so schwer zu ignorieren. Es scheint unverantwortlich, dass Krypto nicht zu Ihrem Portfolio gehört. “

Trotz seines Optimismus sagt Powell, dass Bargeld derzeit König bleibt, was ein wichtiger Faktor ist, der im aktuellen makroökonomischen Klima gegen Bitcoin wirkt.

„In einer Zeit wie dieser, mit so viel Unsicherheit, denke ich, dass die Leute auf das schauen, was sie wissen, nämlich auf Bargeld. Ich muss meine Miete in bar bezahlen. Ich muss mein Essen und mein Toilettenpapier mit Bargeld kaufen.

Sie wollen keinen volatilen Vermögenswert halten, wie gut er auch langfristig sein mag. Die Leute denken gerade sehr kurzfristig. Ich denke, das ist eine Sache, die gegen Bitcoin funktioniert. “

8 Mai

Bitcoin ist bereit, 10.500 Dollar zu testen

Bitcoin ist bereit, 10.500 Dollar zu testen, da die Bullen den Krypto-Markt übernehmen

Bitcoin ist um mehr als 7% gestiegen und hat den 10.000-Dollar-Widerstand gegen den US-Dollar gebrochen. Die BTC zeigt viele zinsbullische Anzeichen auf der Tages-Chart und es ist wahrscheinlich, dass sie $10.500 testen wird.

  • Bitcoin gewinnt an zinsbullischem Momentum und es stieg kürzlich über $10.000.
  • Die aktuelle Krypto-Marktstimmung ist sehr positiv und deutet auf weitere Aufwärtstendenzen in Richtung $10.500 hin.
  • Auf der Tages-Chart der BTC/USD-Paarung gab es einen Durchbruch über eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $7.800 (Daten-Feed von Kraken).
  • Ethereum und Ripple gewinnen langsam an Momentum, liegen aber immer noch unter den wöchentlichen Widerständen.

Bitcoin erholt sich auf 10.000 $

Gestern diskutierten wir über die Chancen eines massiven Anstiegs der Bitcoin-Münzen, wenn sie den Widerstand bei Bitcoin Code von 9.500 Dollar gegenüber dem US-Dollar brechen. Der BTC-Preis hat einige Hürden in der Nähe von 9.400 $ und 9.500 $ überwunden, um eine deutliche Aufwärtsbewegung zu beginnen.

Widerstand bei Bitcoin Code

Alles begann, als die Bullen es schafften, den Preis über den Widerstandsbereich von $7.800 und den 100-tägigen einfachen gleitenden Durchschnitt zu drücken. Das öffnete die Türen für einen steilen Anstieg über den 8.000-Dollar-Widerstandsbereich.

Es gab auch einen Durchbruch über eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $7.800 auf der Tages-Chart der BTC/USD-Paarung. Kürzlich konsolidierte sich das Paar nahe dem $9.000-Widerstand und dem 61,8% Fib-Retracement-Level des Hauptabfalls vom $10.497-Hoch auf $3.892-Tief.

Bitcoin-Preis

Die Bullen gewannen an Stärke, was zu einem Schub über die Widerstandswerte von $9.000 und $9.500 führte. Bitcoin stieg sogar über $10.000 und handelt jetzt über dem 76,4% Fib-Retracement-Level des Hauptrückgangs vom Hoch bei $10.497 auf $3.892.

Es scheint so, als würde der Preis in Richtung des Hochs von $10.500 (gebildet im Feb. 2020) weiter steigen. Weitere Kursgewinne könnten den Preis in naher Zukunft in Richtung der Widerstandsniveaus laut Bitcoin Code von 11.000 $ und 11.200 $ führen.

Kurzfristiger Rückzug?

Kurzfristig könnte der Bitcoin-Preis einige Punkte unter dem Niveau von $9.800 korrigieren. Auf der Abwärtsseite ist die erste Unterstützung nahe der $9.500-Marke (der jüngsten Ausbruchszone) zu sehen.

Die Hauptunterstützung bildet sich jetzt nahe der 9.200 $-Marke, wo die Bullen wahrscheinlich Stellung beziehen werden. Weitere Kursgewinne könnten vielleicht einen Test der 8.000-Dollar-Unterstützung oder des 100-tägigen einfachen gleitenden Durchschnitts erforderlich machen.

3 Mai

Bitcoin schießt über $8.000 hinaus

Heilige Makrele! Bitcoin hat die 8.000-Dollar-Marke überschritten! Was ist passiert? Nicht, dass wir uns beschweren würden, aber dies ist ein massiver Gewinn für eine Währung, die bis vor einigen Wochen noch stark fehlzündete!

Bitcoin ist über 8.000 $ hinausgewachsen.

Erst gestern wurde die Währung für etwa $7.700 gehandelt. Dies selbst war ein massiver Sprung von dem Punkt, an dem die Währung zuvor stand. Bitcoin hat seit Anfang März zu kämpfen. Mitte Februar wurde die Währung für weit über 10.000 Dollar gehandelt, fiel aber einige Wochen später schließlich in den hohen Bereich von 8.000 Dollar – ein paar Hundert Dollar höher als der, wo sie jetzt steht.

Dieser Rückgang schickte Bitcoin schließlich in eine Abwärtsspirale, die sich über die nächsten Wochen fortsetzte. Zunächst waren es 7.000 Dollar. Dann 6.000 Dollar, gefolgt von 5.000 Dollar. Es dauerte nicht lange, bis Bitcoin für einen sehr kurzen Zeitraum im hohen 3.000-Dollar-Bereich gehandelt wurde, dem niedrigsten Stand seit Anfang 2019. Zum Glück dauerte dies jedoch nicht allzu lange, und die Währung stürzte sich wieder in den Bereich von 5.000 $. Hier verblieb sie für einige Zeit, dann schoss sie auf 6.000 $ und schließlich auf 7.000 $ hoch.

Hier stieß die Münze auf den größten Widerstand. Bitcoin schwebte die längste Zeit zwischen 6.700 $ und 7.000 $ und ging auf und ab, auf und ab. Schließlich stieg das Vermögen über die 7.500-Dollar-Marke hinaus, trotzte allen gegenwärtigen Blockaden und erwies sich als recht widerstandsfähig – selbst in Zeiten wirtschaftlicher Unruhen.

Nun ist ein weiterer großer Anstieg zu verzeichnen. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wird Bitcoin für weit über 8.300 $ gehandelt, den höchsten Stand seit fast zwei Monaten. Zum jetzigen Zeitpunkt dürften zwei Hauptfaktoren zu dem plötzlichen Sprung der Münze beitragen.

Der erste ist die Halbierung. Da das Ereignis immer näher rückt, hat die Münze massive Anstiege erlitten, die nun fast 2.000 $ zum Gesamtpreis der Münze beigetragen haben. Die Halbierung wird voraussichtlich in etwa zwei Wochen eintreten, und viele gehen davon aus, dass das Ereignis die Münze wieder auf ihr Allzeithoch von 20.000 Dollar bringen wird, das sie erstmals im Dezember 2017 erreicht hatte.

Das zweite wichtige Element ist, dass viele Teile der Weltwirtschaft nach der Coronavirus-Pandemie, die eine Welle der Angst durch die Nationen schickte, wieder geöffnet werden. Viele Länder, Städte und Regierungen sahen sich gezwungen, Geschäfte, Fabriken und andere Einrichtungen zu schließen, um die Menschen zu Hause zu halten und das Virus zu bekämpfen, das angeblich mehr als 100.000 Todesopfer auf der ganzen Welt verursacht hat.

Die Angst verschwindet, und mit ihr die Tropfen des Gutes

Kalifornien hat Pläne geäußert, mit der Wiedereröffnung seiner Wirtschaft zu beginnen, während andere Bundesstaaten, wie Georgia, bereits erste Schritte unternommen haben. Darüber hinaus haben Länder wie Deutschland ebenfalls Pläne zur Wiedereröffnung nicht lebensnotwendiger Unternehmen und zur Wiedereingliederung der Menschen in den Arbeitsmarkt eingeleitet.

Jetzt, da die Angst nachlässt, sieht es so aus, als würden die jüngsten Preisrutsche bei Bitcoin mit ihr verschwinden.

4 Feb

Millionen von Investoren bei TradingView können jetzt Bitcoin Trader, Ethereum, Bitcoin Cash und Litecoin über die Gemini-Partnerschaft kaufen

Cameron und Tyler Winklevoss schließen sich mit einem anderen sozialen Netzwerk zusammen. Die Finanzvisualisierungsplattform TradingView kündigte heute die Integration der von den Winklevoss-Zwillingen 2014 gegründeten Crypto Exchange Gemini an.

Um die Option nutzen zu können, müssen Bitcoin Trader Benutzer sowohl ein TradingView- als auch ein Gemini-Konto erstellen

Die Partnerschaft bietet Millionen von Menschen im beliebten sozialen Bitcoin Trader Netzwerk eine neue Möglichkeit, Bitcoin Trader Kryptowährungen direkt über Bitcoin Trader TradingView zu handeln und zu investieren.

Die in New York ansässige Krypto-Börse, die die Betrugsüberwachungstechnologie von Nasdaq integriert , unterliegt den vom New York State Department of Financial Services und dem New York Banking Law festgelegten Kapitalreserven-, Cybersicherheits- und Bankenkonformitätsstandards.

TradingView schließt sich anderen wichtigen Plattformen wie Robinhood und eToro an, die sich auf eine breite Basis traditioneller Anleger und Händler stützen, um digitale Währungen im Wert von mehreren Milliarden Dollar wie Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und Litecoin einzuführen.

Bitcoin

Im Oktober 2017 TradingView berichtet insgesamt über drei Millionen monatlich aktive Nutzer

Die Plattform ermöglicht es den Nutzern, nicht nur Live-Bestellungen zu tätigen und Echtzeitdaten zu verfolgen, sondern auch andere Händler zu beobachten und Charts, Blogs und technische Analysen zu veröffentlichen.

Darüber hinaus erwähnte Saum die Pläne des Unternehmens, später in diesem Jahr oder Anfang nächsten Jahres zusätzliche Mittel aus externen Quellen zu beschaffen.

Insbesondere hat die Plattform im vergangenen Mai 5 Millionen US-Dollar von GSR Capital aufgebracht. Das Risikokapital unterzeichnete jedoch eine Vereinbarung über die Bereitstellung von insgesamt 400 Millionen US-Dollar für die Blockchain-Firma.

Im Oktober 2019 reichte die Boston Security Token Exchange von tZERO einen Antrag bei der SEC ein. Ziel ist die Legalisierung der Einführung eines Marktes für den formellen Handel mit registrierten Wertpapiermarken. Die SEC wies tZERO jedoch an, ein Prinzip anzuwenden, das den Handel mit Aktien überwacht. So empfiehlt sich eine vollständig automatisierte und eine Handelsplattform für ein Sicherheitstoken.

23 Aug

Microsoft 70-411 Prüfung: Alles, was Sie wissen müssen

Wir können nicht leugnen, dass sich die Welt schneller als je zuvor in Richtung Zukunft bewegt. Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht mit einer neuen Hardware oder Technologie vertraut gemacht werden. Eine Sache, die wir jedoch vergessen, ist, dass es die Entwickler sind, die diese Änderungen wirklich vornehmen. Stellen Sie es sich so vor: Wenn die Leute einfach aufhören würden, Apps für Android OS zu erstellen, würde es niemand benutzen.

Deshalb ist es wichtig, dass wir uns auch auf dem Laufenden halten

Wenn neue Technologien eingeführt werden, wollen die Unternehmen so schnell wie möglich mit deren Einsatz beginnen. Dazu benötigen sie jedoch die Bitcoin Trader, die mit der Technologie vertraut sind und reibungslos arbeiten können. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Sie alle sechs Monate neue Dinge lernen. Allerdings hat niemand die Zeit zu lernen, während er versucht, über die Runden zu kommen, um für seine Familien zu überleben. Hier kommen die IT-Zertifizierungen ins Spiel, da sie eine schnelle und kurze Methode bieten, um die neuesten und besten Techniken zu erlernen.

Es gibt viele großartige Organisationen, die Sie herausfinden können. Sie bieten einige der besten und detailliertesten Zertifizierungskurse an. Eine dieser Firmen ist Microsoft, jetzt ist dies kein Name, der in den Sinn kommt, wenn wir über die Anmeldeinformationen sprechen, aber es ist wahr. Es gibt viele Zertifikate, die diese Organisation vorlegt. Jedoch konzentrieren wir uns nur auf den Microsoft 70-411 Test (er ist mit MCSA und MCSE verbunden). Es geht um die Verwaltung von Windows Server 2012.

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Die Zertifizierungsprüfung ExamSnap.com misst die Kenntnisse und Fähigkeiten der Person, die für die Verwaltung einer Windows Server 2012-Infrastruktur für ein Unternehmen erforderlich sind. Der Microsoft 70-411 Test gilt als recht schwierig. Wenn Sie jedoch richtig dafür lernen, können Sie diese Prüfung mit Leichtigkeit bestehen. Beim Bestehen dieses Tests geht es nicht nur um das Studium, sondern auch um praktische Erfahrungen. Microsoft 70-411 ist nicht für jedermann geeignet; Sie sollten es nur wählen, wenn Sie bereits Erfahrung mit Windows Server 2012 haben.

Mehr zu dieser Prüfung

Eine Sache, die jeder verstehen muss, ist, dass der Microsoft 70-411 Test nicht für einen Kandidaten ist, sondern auf eine bestimmte Zielgruppe ausgerichtet ist. Die Zertifizierungsprüfung bewertet die Fähigkeiten der Schüler in einigen verschiedenen Bereichen, die Themen sind unten aufgeführt:
– Verwaltung und Konfiguration der Gruppenrichtlinien
– Konfiguration und Verwaltung von Active Directory
– Konfiguration einer Netzwerkrichtlinien-Server-Infrastruktur
– Konfiguration von Datei- und Druckdiensten
– Konfiguration der Netzwerkdienste und des Zugangs
– Bereitstellung, Verwaltung und Wartung von Servern

Auch wenn die Themen definiert sind, sind die Fragen, die in der Prüfung gestellt werden, nicht auf diese Themen beschränkt. So wird all deine Erfahrung und Praxis in dieser Art von Situationen nützlich sein. Wenn Sie sich auf den Microsoft 70-411-Test vorbereiten, müssen Sie so viele Ressourcen wie möglich nutzen und versuchen, so viele wichtige Details wie möglich zu finden. Es wird sicherlich einen Unterschied machen.

Microsoft

Microsoft gibt keine Tonnen von Details über eine ihrer Prüfungen preis und deshalb gibt es keine Möglichkeit, etwas vorherzusagen. Die bisherigen Arbeiten sagen uns jedoch, dass die Microsoft-Tests normalerweise etwa 40-60 Fragen enthalten. Die Anzahl der Fragen kann je nach Schwierigkeitsgrad variieren. Wenn sie schwierig sind, besteht die Möglichkeit, dass es weniger Fragen in der Prüfung gibt. Egal wie viele Fragen Sie im Test erhalten, müssen Sie im Hinterkopf behalten, dass Zeit oft nicht genug ist, und Sie müssen es wirklich richtig managen, wenn Sie Erfolg haben wollen. Schließlich, wenn Sie Microsoft 70-411 bestehen wollen, müssen Sie mit Praxistests von Examsnap trainieren.

Vorbereitung auf diese Prüfung

Die Microsoft 70-411 Prüfung wird kein Spaziergang im Park sein, Sie müssen sicherstellen, dass Sie alle Grundlagen abdecken und so hart wie möglich arbeiten. Es wird empfohlen, dass Sie so schnell wie möglich mit der Vorbereitung auf den Test beginnen. Da es 6 Hauptthemen in der Prüfung gibt, können Sie ein Thema gründlich studieren und erst dann zum nächsten übergehen, wenn Sie glauben, dass Sie das erste Fach gemeistert haben.

Was das Vorbereitungsmaterial betrifft, bietet Microsoft eine Vielzahl von Möglichkeiten. In erster Linie sollten Sie die richtigen Bücher finden. Wenn Sie die Microsoft-Website besuchen, dann finden Sie viele nützliche Empfehlungen. Darüber hinaus stellt Microsoft den Kandidaten auch Prüfungsvorbereitungsvideos zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen, alle Themen reibungslos durchzugehen. Wenn du jemand bist, der einen Lehrer bevorzugt, dann kannst du sogar an der von einem Lehrer geleiteten Ausbildung teilnehmen.

Es ist besser, wenn Sie mehrere Trainingsmethoden verwenden, damit Sie sich nicht nur von der ersten langweilen.